Neue Fördermöglichkeiten

© Ostfalia HaW

ZIM-Förderanträge können wieder beantragt werden

Nachdem das Förderprogramm mehrere Monate ausgesetzt war, können ab sofort wieder Anträge im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) gestellt werden. Darüber informiert das Bundesmi-nisterium für Wirtschaft und Klimaschutz auf seinen Webseiten und weist dort auch auf angepasste Förderbedingungen im ZIM hin. So soll beispielsweise die Möglichkeit von Laufzeitverlängerungen der Projekte und von Mittelverschiebungen eingeschränkt werden. Die Antragstellung und der Upload von Dokumenten erfolgen nun digital, die zu nutzenden Formulare wurden aktualisiert und stehen im Formularcenter online zur Verfügung. Anträge werden nur auf diesen neuen Formularen akzeptiert.

Neue EFRE-Richtlinie veröffentlicht

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur hat Anfang August die neue EFRE-Richtlinie veröffentlicht. Der erste, themenoffene Antragstermin ist der 17.10.2022. Bei Kooperationsprojekten müssen Eigenmittel in Höhe von mindestens 20 Prozent eingebracht werden (nicht bei Förderlinie 2.2.4 und 2.1). Auf die Personalkosten werden 30 Prozent Projektpauschale gewährt. Ein Entwurf eines Kooperationsvertrags ist dem Antrag beizufügen.

Informieren Sie sich über weiter Fördermöglichkeiten auf unseren Seiten oder lassen Sich sich von uns beraten.